Einer der  wichtigsten Hinweise für euch als Fahrschüler ist deshalb, in jeder Fahr- stunde konzentriert mitzuarbeiten und das,  was  der Fahrlehrer anspricht oder ver-  bessert sofort für euch selbst auszuwerten. Nicht selten hat man als Fahrlehrer den  Eindruck,  dass beim Schüler das Gesagte zum einen Ohr hinein und zum anderen  wieder hinaus geht,  um dann ungenutzt in der Atmosphäre zu verpuffen.

Doppelp.bld 30

Doppel 31

Sagen sie mal Meister, haben sie irgendwas gesagt?

Weiter im Text