Der Fahrer des roten Pkw hat nicht bedacht, dass der Nächste oder Übernächste - in diesem Fall der schwarze Pkw- gleich auf den zweiten Fahrstreifen abbiegt, weil er bei der nächsten Gelegenheit links abbiegen will.  Jetzt ist er  gezwungen,  noch ein- mal stehen zu bleiben, um dieses Fahrzeug durchzulassen und wird von dem darauf- folgenden violetten Auto gerammt, weil der nicht mehr rechtzeitig anhalten kann.

Beim Linksabbiegen gilt: Alle entgegekommenden  Geradeausfahrer und Rechtsab- bieger zuerst durchfahren lassen.

Gefährlich wird es auch bei der nächsten Einstellung,  die uns ausschliesslich Links- abbieger zeigt.

Weiter